Handbuch zur förder- und kompetenzorientierten Unterrichtsentwicklung

Handbuch zur förder- und kompetenzorientierten Unterrichtsentwicklung

von Ulrike Krug

Praktische Anleitung zur Unterrichts- und Schulentwicklung in allen Schularten
1. Auflage 2013

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

39,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Erhalten Sie praktische Anleitung zur Unterrichts- und Schulentwicklung und richten Sie den... mehr
Produktinformationen "Handbuch zur förder- und kompetenzorientierten Unterrichtsentwicklung"

Erhalten Sie praktische Anleitung zur Unterrichts- und Schulentwicklung und richten Sie den Unterricht an Ihrer Schule systematisch an Kompetenzen aus. Ihre Schülerinnen und Schüler werden es Ihnen danken.

Alle reden von der Notwendigkeit und der Vorgabe den Unterricht an Kompetenzen auszurichten und gleichzeitig jedes Kind individuell zu betreuen und zu unterrichten. Doch Sie fragen sich: schön und gut, aber wie gehe ich vor? Wie führe ich dies als Schulleiter oder pädagogischer Leiter in der gesamten Schule ein?

Die richtige Unterstützung bietet Ihnen das vorliegende Handbuch. Es zeigt ein systematisches Vorgehen auf, die Kompetenzorientierung an Ihrer gesamten Schule zu implementieren. Und dabei muss nichts Neues erfunden oder eingeführt werden, sondern bekannte Elemente eines förder- und kompetenzorientierten Unterrichts werden lediglich neu ausgerichtet und zur Anwendung gebracht. Ziel ist die allmähliche Einübung in ein verändertes, an den Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler orientiertem Unterrichtsscript und die damit einhergehende förderorientierte Haltung der Lehrkraft. Schulleitung und Lehrerkollegium werden durch Fachinformationen und praktische Arbeitshilfen dazu angeleitet, den Aufbau eines förder- und kompetenzorientierten Unterrichts zu planen und umzusetzen.

Mit dem Handbuch zur förder- und kompetenzorientierten Unterrichtsentwicklung verbessern Sie die Lernergebnisse und damit die gesamte Schulqualität!

Aus dem Inhalt:

  • Warum förder- und kompetenzorientierter Unterricht?
  • Konzept für einen Förder- udn kompetenzorientierten Unterricht
  • Entwicklung eines schuleigenen Förderkonzeptes mit neun Bausteinen
  • Gelingensbedingungen


Herausgeberin:
Ulrike Krug, Hessisches Kultusministerium, Leiterin des Projektes "Individuell fördern - Lernen begleiten".

Empfohlen für:
Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, Schulaufsicht, Eltern und Erziehungsberechtigte, Elternverbände, Eltern- und Schülervertretungen, Mitglieder der Fort- und Weiterbildung von Schulleitung und Lehramt, Erziehungswissenschaftler und Schulpädagogen; bundesweit.

 

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch zur förder- und kompetenzorientierten Unterrichtsentwicklung"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Onlinevariante
So kann Schul- und Unterrichtsentwicklung gelingen!

Volker Blum  (Hrsg.) / Elmar Diegelmann  (Hrsg.)

So kann Schul- und Unterrichtsentwicklung gelingen!
Onlinevariante
Unterrichtsentwicklung - Eine Kernaufgabe der Schule

Prof. Dr.  Hans-Günter Rolff  (Hrsg.) / Elisabeth Rhinow  (Hrsg.) / Theresa Röhrich  (Hrsg.)

Unterrichtsentwicklung - Eine Kernaufgabe der Schule
Onlinevariante
Inklusion an Schulen

Bianca Maring / Daniel Bognar

Inklusion an Schulen
Onlinevariante
Unterrichtsentwicklung - Eine Kernaufgabe der Schule

Prof. Dr.  Hans-Günter Rolff  (Hrsg.) / Elisabeth Rhinow  (Hrsg.) / Theresa Röhrich  (Hrsg.)

Unterrichtsentwicklung - Eine Kernaufgabe der Schule
Onlinevariante
Kompetenzorientierte Unterrichtsplanung

Jeanette Heißler / Petra Hiebl

Kompetenzorientierte Unterrichtsplanung
Onlinevariante
Auf dem Weg zur sprachsensiblen Schule

Evi Debora Schwienbacher / Franca Quartapelle / Ferdinand Patscheider

Auf dem Weg zur sprachsensiblen Schule
Onlinevariante
Gemeinsames Lernen in inklusiven Klassenzimmern

Rainer Krüger  (Hrsg.) / Prof.  Claudia Mähler  (Hrsg.)

Gemeinsames Lernen in inklusiven Klassenzimmern
Onlinevariante
Inklusion an Schulen

Bianca Maring / Daniel Bognar

Inklusion an Schulen