Handbuch schulische Elternarbeit

Handbuch schulische Elternarbeit

von Dr. Karin E. Oechslein (Hrsg.) / Uta Englisch (Hrsg.) / Claudia Glatter (Hrsg.) / Katrin Weigert (Hrsg.) / Thomas Volz (Hrsg.) / Ruth Winter (Hrsg.)

Praxisratgeber für Schulleitungen, Lehrkräfte und Eltern zur gemeinsamen Gestaltung von Schule
1. Auflage 2016

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

59,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Der Praxisratgeber informiert Sie über Möglichkeiten der erfolgreichen Kooperation von und... mehr
Produktinformationen "Handbuch schulische Elternarbeit"

Der Praxisratgeber informiert Sie über Möglichkeiten der erfolgreichen Kooperation von und Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus, zeigt Ihnen gelungene Beispiele aus der Praxis auf und unterstützt Sie mit wertvollen Arbeitshilfen.

Der Ratgeber gibt Ihnen umfangreiche Antworten und Arbeitshilfen zur Frage: "Wie kann Elternarbeit erfolgreich gelingen?"

Eine gute Schule braucht das Engagement und das vertrauensvolle Miteinander von Schülerinnen und Schülern, Eltern, Schulleitung und Lehrkräften sowie allen weiteren an der Bildungs- und Erziehungsarbeit Beteiligten. Die Zukunftsfähigkeit unserer Kinder und Jugendlichen muss dabei im Vordergrund stehen. Viele Eltern engagieren sich ehrenamtlich in der Schule, dies ist hoch anzuerkennen. Wie aber kann dieses verantwortungsvolle Tätigwerden von Eltern zusammen mit den anderen Verantwortlichen umgesetzt werden?

Das vorliegende Werk gibt Ihnen Antworten auf diese Frage. Zunächst werden die zu erfüllenden Rahmenbedingungen für eine gelingende Schule-Eltern-Kooperation behandelt, bevor bereits erprobte Konzepte vorgestellt werden und gezielt etwaige Hürden und Stolpersteine angesprochen werden.

Aus dem Inhalt:

  • Elternarbeit in Übergangszeiten
  • Interkulturelle Elternarbeit
  • Anlassgebundene Kommunikation/Gespräche zur Lernentwicklung
  • Umgang mit Beschwerden von Eltern
  • Einbeziehung von Eltern in Evaluation
  • Die Rolle der Eltern im Rahmen der Schulentwicklung
  • Bildungslotsen und Elternmentoren


Herausgeber:
Dr. Karin Oechslein, Direktorin des Staatsinstituts für Schulqualität und Bildungsforschung in München (ISB);
Uta Englisch, Studiendirektorin am ISB;
Claudia Glatter, Pädagogische Mitarbeiterin im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, München;
Katrin Weigert und Thomas Volz, Dienststelle des Ministerialbeauftragten für die Gymnasien in Oberbayern-West;
Ruth Winter, Studienrätin im Grundschuldienst, GS Strehleranger und Klenze-Gymnasium, München 

Empfohlen für:
Schulleiterinnen und Schulleiter, Lehrerinnen und Lehrer, Mediatoren, Schulaufsicht, Eltern und Erziehungsberechtigte, Elternverbände, Eltern- und Schülervertretungen, Mitglieder der Fort- und Weiterbildung von Schulleitung und Lehramt, Erziehungswissenschaftler und Schulpädagogen; bundesweit.

 

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch schulische Elternarbeit"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1
Oft zusammen gekauft mit ...