Schulrecht Sachsen

Schulrecht Sachsen

von Ute Adolf / Dr. Birgit Link / Dr. Martina Maier

Informationssystem mit Kommentierungen, Schul- und Dienstrecht, Rechts-ABC und E-Mail-Service

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

21,58 € *

*Preis pro Monat, Abo-Laufzeit: 12 Monate
*Jahrespreis 258,96 € (21,58 € *12)
Info Bezugs- und Zahlungsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Rechtliche Fragen und Probleme gehören zum Alltag schulischer Akteure. Oft sind schnelle, aber... mehr
Produktinformationen "Schulrecht Sachsen"

Rechtliche Fragen und Probleme gehören zum Alltag schulischer Akteure. Oft sind schnelle, aber vor allem rechtssichere Lösungen gefragt. Schulrecht Sachsen ist ein online-basiertes Informationssystem, das Ihnen professionelle rechtliche Hilfe bietet.

Das ist Schulrecht Sachsen: Das schulrechtliche Informationssystem bietet alle Vorschriften, umfangreiche Erläuterungen und fachkompetente Kommentare in stets aktueller Fassung. Über die komfortable Such- und Filterfunktion kann gesuchtes Wissen schnell recherchiert werden. Der E-Mail-Service informiert über Änderungen und neue Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Praxis.

Alle für den schulischen Bereich relevanten Vorschriften wurden professionell zusammengestellt und übersichtlich strukturiert. Die praxisnahe und umfassende Kommentierung des sächsischen Schulgesetzes enthält wertvolle Informationen, Begründungszusammenhänge und handlungsleitende Praxistipps. Das Rechts-ABC bietet übersichtliches Basiswissen zu den zentralen rechtlichen Fragestellungen in der schulischen Praxis.


Aus dem Inhalt:

  • Teil 1 Rechts-ABC 
  • Teil 2 Grundlagen des Schulrechts 
  • Teil 3 Schulordnungen und ergänzende Bestimmungen 
  • Teil 4 Unterrichtsorganisation / schulische Veranstaltungen / Schulberatung / Jugendarbeit 
  • Teil 5 Allgmeine Vorschriften zum Schulbetrieb für alle Schulen 
  • Teil 6 Dienstrecht 
  • Teil 7 Aus-, Fort- und Weiterbildung 
  • Teil 8 Verfassungsrecht / allgemeine Gesetze / Ländervereinbarungen


Herausgeber:
Ute Adolf ist im Jahr 2013 nach 20 Jahren Tätigkeit im Geschäftsbereich des sächsischen Kultusministeriums in ein anderes Ressort gewechselt. Während ihrer langjährigen Tätigkeit in der Kultusverwaltung übte sie unterschiedliche Funktionen aus. Ihre beruflichen Schwerpunkte lagen u.a. in den Aufgabengebieten Personal und Organisation, Schulrecht der allgemeinbildenden Schulen, Recht der Schulen in freier Trägerschaft, Schulrecht der berufsbildenden Schulen, Lehrerdienstrecht und Personalvertretungsrecht.

Dr. Birgit Link ist seit dem Jahre 2000 in der sächsischen Schulverwaltung tätig. Nach beruflichen Stationen im nachgeordneten Bereich der Kultusverwaltung ist sie seit 2007 als Rechtsreferentin im Sächsischen Staatsministerium für Kultus beschäftigt. Die Juristin ist für Rechts- und Grundsatzfragen der allgemeinbildenden Schulen zuständig und zudem als Datenschutzbeauftragte der obersten Schulaufsichtsbehörde tätig.

Dr. Martina Maier blickt auf eine mehr als 25-jährige Berufspraxis im sächsischen Staatsministerium für Kultus zurück. Ihre beruflichen Schwerpunkte lagen zunächst bei den sächsischen Mittel-/Oberschulen. Seit einigen Jahren ist die Referentin im Bereich allgemein bildender Schulen für Integration und übergreifende Angelegenheiten zuständig. Empfohlen für: Schulleiterinnen und Schulleiter aller Schularten und -stufen in Sachsen, Mitglieder der erweiterten Schulleitung sowie der mittleren Führung, Lehrerinnen und Lehrer in Sachsen, Personen in der sächsichen Schulaufsicht und -verwaltung, Eltern und Schüler in Sachsen.


Empfohlen für:
Schulleiterinnen und Schulleiter aller Schularten und -stufen in Sachsen, Mitglieder der erweiterten Schulleitung sowie der mittleren Führung, Lehrerinnen und Lehrer in Sachsen, Personen in der sächsichen Schulaufsicht und -verwaltung, Eltern und Schüler in Sachsen.
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Schulrecht Sachsen"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Onlinevariante
SchuR - SchulRecht

Dr.  Thomas Böhm  (Hrsg.)

SchuR - SchulRecht
Onlinevariante
Schulrecht

Prof. Dr.  Hermann Avenarius / Prof. Dr.  Hans-Peter Füssel

Schulrecht