BildungsNetzWerken

BildungsNetzWerken

von

Schulplanung und -entwicklung
1. Auflage 2015

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

34,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Um Schule erfolgreich weiterzuentwickeln, brauchen Sie die Expertise schulinterner und -externer... mehr
Produktinformationen "BildungsNetzWerken"

Um Schule erfolgreich weiterzuentwickeln, brauchen Sie die Expertise schulinterner und -externer Partner. Diese "Gebrauchsanleitung" zeigt Ihnen, wie Sie Netzwerkarbeit systematisch als Werkzeug zur Erreichung Ihrer gemeinsamen Ziele nutzen können!

Netzwerke sind Werkzeuge, um mit der Komplexität schulischer Herausforderungen besser umgehen zu können. Nur, wie funktioniert das? Wie macht man das eigentlich in der Schule, zwischen Schulen, mit außerschulischen Partnern und zwischen diesen Partnern? Um nah an den Realitäten zu bleiben, reden in BildungsNetzWerken viele mit: Lehrkräfte mit der innerschulischen Sicht und ihrem Blick nach draußen, genauso wie die regionalen Partner - vom Schulträger über die Jugendhilfe zu Betrieben und Zivilgesellschaft - mit dem Blick von draußen auf und in die Schule und in das gesamte Umfeld. So bietet das Buch nicht nur Grundlagen- und Praxiswissen einer im Netzwerken überaus erfahrenen Autorin. Es fordert Sie auf, der Entwicklung der fiktiven Akteure im Netzwerken zu folgen: von den ersten Schritten in einer gemeinsamen Konferenz über die Fragen nach den Qualitätsvorstellungen der relevanten Akteure und wie Sie hier Konsens über das gemeinsame Ziel, Bildungsqualität zu verbessern, erzielen.
BildungsNetzWerken zeigt aus der Perspektive zentraler Netzwerkakteure u. a., wie Sie Kooperationsbeziehungen zu Netzwerken wachsen lassen und zu dauerhaftem Nutzen bringen können, der zusätzliche Arbeit aufwiegt, wie Sie schlummernde Entwicklungspotenziale in Ihren Netzwerken wecken können, wie Sie Qualitätsentwicklungsprozesse in multiprofessioneller Zusammenarbeit zielgerichtet gestalten können.
Die Autorin nimmt mit ihrem Buch Initiatoren aus dem Bildungsbereich bzw. einer Kommune viel Arbeit ab: Sie sichtet die einschlägige Expertenliteratur, sie stellt Beispiele aus unterschiedlichen Regionen und Kommunen für unterschiedliche Probleme und deren Lösungen zusammen und sie stellt uns Menschen und ihre möglichen Reaktionen vor, auf die die Netzwerkpartner jeweils zu reagieren haben.


Aus dem Inhalt:

  • Weil wir gemeinsam besser werden können - Netzwerke in der Schule 
  • Weil Schulen Partner brauchen - Netzwerke in der Region
  • Wie wir uns gemeinsam auf Ziele einigen können
  • Wie wir Stolpersteine erkennen und liegen lassen (können)
  • Wie wir durch Strukturen Verbindlichkeit sichern 


Autorin:
Dorothea Minderop startete ihre Karriere als Lehrerin der Berufsbildenden Schulen und engagierte sich als Fachleiterin im Bereich Lehrerausbildung. Sie war bis 2012 für das Kultusministerium Niedersachsen tätig, wo sie das Projekt Eigenverantwortliche Schule und Bildungsregionen, Weiterentwicklung von Bildungsregionen in Niedersachsen leitete. 1999 leitete sie darüber hinaus das Projekt "Berufliche Bildung der Zukunft" der Bertelsmann-Stiftung. Die Autorin blickt auf viele Jahre der Netzwerkarbeit in unterschiedlichsten Kontexten zurück.


Empfohlen für:
Schulleiterinnen und Schulleiter aller Schularten und -stufen, Mitglieder der erweiterten Schulleitung, Steuergruppen sowie die mittleren Führungsebene der Schule, externe Partner von Schulen sowie alle an Bildungsnetzwerken Beteiligten.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "BildungsNetzWerken"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Onlinevariante
Imagekonzepte

Gerhard Regenthal

Imagekonzepte
Onlinevariante
Führungsverantwortung der Schulleitung

Dr.  Armin Lohmann / Dorothea Minderop

Führungsverantwortung der Schulleitung
Onlinevariante
Kooperation von KiTa und Grundschule

Sanna Pohlmann-Rother  (Hrsg.) / Ute Franz  (Hrsg.)

Kooperation von KiTa und Grundschule
Onlinevariante
Kooperative Bildungslandschaften

Prof. Dr.  Stephan Gerhard Huber  (Hrsg.)

Kooperative Bildungslandschaften
Onlinevariante
Onlinevariante
PädF - Pädagogische Führung

Dr.  Olaf Axel Burow  (Hrsg.) / Heinz Kaiser  (Hrsg.) / Dr.  Armin Lohmann  (Hrsg.) / Dr.  Karin E. Oechslein  (Hrsg.) / Dr.  Erika Risse  (Hrsg.)

PädF - Pädagogische Führung