Schulentwicklungsplanung I - Schulprogramm

Schulentwicklungsplanung I - Schulprogramm

von / /

Handlungsempfehlungen zur Erstellung und Umsetzung
1. Auflage 2014

Carl Link Verlag

Lieferstatus: sofort verfügbar

34,95 €

inkl. MwSt. Info Bezugsbedingungen

Lieferstatus: sofort verfügbar

Ausgabe

Das Schulprogramm ist inzwischen ein unverzichtbares Instrument zur Schulentwicklungsplanung... mehr
Produktinformationen "Schulentwicklungsplanung I - Schulprogramm"

Das Schulprogramm ist inzwischen ein unverzichtbares Instrument zur Schulentwicklungsplanung geworden. Es bietet der Schulgemeinschaft eine richtungsweisende Orientierungshilfe zur eigenen Qualitätsentwicklung. Das Schulprogramm ist darüber hinaus ein Instrument der Schulleitung, mit dem diese transparent und demokratisch die Entwicklung ihrer Schule fördert und steuert und damit für einen dynamischen Prozess, noch mehr für eine kontinuierliche Weiterentwicklung sorgt.

Das Buch ist ein unverzichtbarer Leitfaden für die Praxis. Es gibt Ihnen Anregung und Hilfe auf dem Weg zu einer guten, immer eigenständiger werdenden Schule.


Aus dem Inhalt:

  • Das Schulprogramm - ein Instrument zur Schulentwicklung
  • Keiner kennt sich aus, aber alle sind in Aktion - Die Notwendigkeit einer Bestandsaufnahme (Selbst-Evaluation)
  • Unterrichtsentwicklung als wichtiges Element eines Schulprogramms
  • Perspektivwechsel: die Akteure für das Schulprogramm im Blick


Die Autoren:
Dr. Armin Lohmann, ehemals Schulleiter, danach Referatsleiter im niedersächsischen Kultusministerium für Innovation, schulischen Qualitätsentwicklung sowie Eigenverantwortung, Berater beim Aufbau der Masterstudiengänge "Kulturelle Bildung" (Marburg) und Leadership (Innsbruck), Mitherausgeber der Pädagogischen Führung;
Dr. Karin Oechslein, Direktorin des bayerischen Instituts für Schulqualität und Bildungsforschung (ISB), zuvor Ministerialbeauftragte für die Gymnasien in Oberbayern-West, München, Mitherausgeberin der Pädagogischen Führung;
Dr. Erika Risse, ehemalige Schulleiterin, zertifiziert als Systemische Beraterin und Coach sowie Lerncoach, Mitherausgeberin der Pädagogischen Führung.

In diesem Buch geht das Autorenteam auf die verschiedensten Ansätze und Überlegungen zur Handhabung dieses Gestaltungsinstruments ein. Sie selbst haben die Schulprogrammentwicklung in eigenen und vielen andren Schulen angestoßen und umgesetzt. Darüber hinaus beziehen sie sich auf langjährige Kenntnisse als Beraterinnen bzw. -berater in Schulen und ihren Systemen.

Empfohlen für:
Schulleiterinnen und Schulleiter sowie stellv. Schulleitern aller Schulformen

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Schulentwicklungsplanung I - Schulprogramm"
Kurzinformationen
  • Carl Link Verlag
  • 1
Oft zusammen gekauft mit ...
Onlinevariante
Empfehlungen für Sie
Onlinevariante
Schulentwicklungsplanung I - Schulprogramm

Dr.  Armin Lohmann / Dr.  Karin E. Oechslein / Dr.  Erika Risse

Schulentwicklungsplanung I - Schulprogramm
Onlinevariante
Wenn's im Lehrerzimmer kracht

Prof. Dr.  Herbert Asselmeyer  (Hrsg.)

Wenn's im Lehrerzimmer kracht
Onlinevariante
Feedbackkultur in Schulen etablieren

Dr.  Stefan Seitz / Dr.  Petra Hiebl

Feedbackkultur in Schulen etablieren
Onlinevariante
Change-Management an Schulen

Dr.  Katja Kantelberg  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Valentina Speidel  (Hrsg.)

Change-Management an Schulen
Onlinevariante
Onlinevariante
Veränderungsprozesse an Schulen aktiv gestalten

Katja Glasmachers  (Hrsg.) / Dr.  Ilse Kamski  (Hrsg.)

Veränderungsprozesse an Schulen aktiv gestalten
Onlinevariante
Onlinevariante
Onlinevariante
Qualität mit System

Prof. Dr.  Hans-Günter Rolff  (Hrsg.)

Qualität mit System
Onlinevariante
Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht

Christian Kubina  (Hrsg.) / Dr.  Gabriele Schreder  (Hrsg.)

Qualitätsentwicklung von Schule und Unterricht
Onlinevariante
Onlinevariante
Neu in der Schulleitung

Dr.  Helmut Lungershausen

Neu in der Schulleitung